Huber und Sohn Bachmehring
Holz-Fenster


Gute Gründe für Huber I Holz-Fenster

RAL HolzfensterEnergie und Geld sparen

Die durchdachte, wärmebrückenfreie Konstruktion der Holz-Fenster-Systeme gewährleistet hohe Wärmedämmwerte, auch in Verbindung mit 2 serienmäßigen Dichtungsebenen und thermisch optimierten Abstandshalter im Scheiben-Zwischenraum.

> Für beste Dämmwerte

 

Zertifizierte Qualität

Huber-Holz-Fenster bestehen die anspruchsvollen Prüfungen renommierter Zertifizierungsinstitute, wie dem ift-Rosenheim. Die Verleihung des RAL-Gütezeichens belegt die besondere Qualität.

> Mit Sicherheit Top-Qualität

 

Langlebig und wertbeständig

Durch die besondere Qualität der Holz-Systeme, verbunden mit der Verwendung von ausgesucht guten Hölzern und der aufwändigen Oberflächenbehandlung, haben Generationen Freude an den Fenstern.

> Werte für Generationen

 

Fenster mit Profil

Huber-Holz-Fenster bestechen durch ihre schöne harmonische Ansicht. Dafür sorgen die filigranen Profile der Fensterflügel, die in Ausführung und Dimensionierung auf den Rahmen und das gesamte Holz-System abgestimmt sind.

> Für harmonische Ansicht und schöne Aussicht

 

Huber I Holz-Fenster:

  • Natürlich schön
  • Ökologisch
  • Wertbeständig



IV 68

Solides Holz-Fenster von guter Qualität


  • Rahmenstärke 68 mm
  • System vorgesehen für 2-fach-Verglasung
  • 3-fach-Verglasung z. T. möglich mit Standardglas             bis max. 32 mm
  • Ausgelegt auf die gesetzlichen Anforderungen nach       EnEV 2009

IV 78

Modernes Fenster, beste Qualität für besondere Anforderungen an Wärmedämmwerte und Glas

 

  • Rahmenstärke 78 mm
  • System vorgesehen für Mehrfach- und Sonderverglasung bis zu 42 mm Stärke
  • Erfüllt Voraussetzungen für Förderungen nach Kfw-Richtlinie vom März 2011 zur Wohnraum-Modernisierung
  • Ausgelegt auf die aktuellen und geplanten neuen gesetzlichen Anforderungen (EnEV 2009, 2012)

IV 92

Holz-Fenster der neuesten Generation, in Top-Qualität für beste Wärmedämmwerte und besondere Herausforderungen an Größe, Form und Statik

 

  • Rahmenstärke 92 mm
  • 3 Dichtungsebenen
  • System für Mehrfach-Verglasung, für Sonder-Verglasung und Gläser mit außergewöhnlichem Gewicht bis zu 56 mm
  • Hoher Schallschutz bis Rw = 49 dB erreichbar
  • Für Passiv-Häuser geeignet, Uw-Wert bis 0,79 W/m²K
  • Erfüllt die Voraussetzungen zur Förderung nach KfW-Richtlinien vom März 2011
  • Ausgelegt auf die aktuellen und geplanten neuen gesetzlichen Anforderungen (EnEV 2009, 2012)

Sonderprofil

Fenster speziell für Denkmalschutz-Objekte entwickelt

 

  • Rahmenstärke Fensterstock 92 mm, Fensterflügel 78 mm
  • Besondere Profilierungen nach historischem Vorbild mit Wetterschenkel und verdecktem Beschlag
  • Ist mehrfach von den Denkmalschutzbehörden freigegeben worden und kann an individuelle Anforderungen angepasst werden
  • Erfüllt ggfs. die Voraussetzung zur Förderung nach KfW-Richtlinie
  • Ausgelegt auf die aktuellen gesetzlichen Anforderungen nach EnEV 2009



Kontakt















Alle Downloads